Insassenunfall-Versicherung

Eine Insassenunfall-Versicherung bietet bei KFZ-Unfällen Versicherungsschutz für die Insassen des versicherten Fahrzeuges unabhängig des Verschuldens.

Versichert werden können Leistungen bei

Bei der Vertragsgestaltung wird zwischen Pauschalsystem, Platzsystem und Namenssystem unterschieden. Die gebräuchlichste Form ist das Platzsystem.

Neben der Insassenunfall-Versicherung bei denen sämtliche Insassen versichert sind, gibt es auch sogenannte Lenkerunfall-Versicherungen, die ausschließlich für den Lenker des versicherten Fahrzeuges gelten.

Gut zu wissen!

Sinnvoll ist die Insassenunfall-Versicherung vor allem für Dich als Lenker eines Fahrzeuges, da Du bei eigenverschuldeten Unfällen selbst keine Leistungen aus der Kfz-Haftpflichtversicherung erhältst.
Auch bei Unfällen, bei denen ein Verursacher nicht festgestellt werden kann oder die Versicherungssumme des Unfallverursachers nicht ausreicht, ist die Insassenunfall-Versicherung von Bedeutung.

Video-Erklärung