Lenkerunfall-Versicherung

Lenkerunfall-Versicherungen gelten, anders als Insassenunfallversicherungen, ausschließlich für den Lenker des versicherten Fahrzeuges.

Je nach Produktgestaltung des Versicherers können unterschiedliche Leistungen versichert sein, wie bspw. bei dauernder Invalidität, Tod und für anfallende unfallbedingte Aufwände wie Heil– und Unfallkosten.

Gut zu wissen!

Sinnvoll ist die Insassenunfallversicherung vor allem für Dich als Lenker eines Fahrzeuges, da Du bei eigenverschuldeten Unfällen selbst keine Leistungen aus Deiner Kfz-Haftpflichtversicherung erhältst.
Auch für den Fall, dass die Versicherungssumme des Unfallverursachers nicht ausreicht und dieser kein verfügbares/pfändbares Vermögen hat.

Video-Erklärung