Kurgeld

Im Rahmen einer privaten Unfall– oder Krankenversicherung können Kosten, die durch einen Kuraufenthalt entstehen, versichert werden. Die Leistung erfolgt pro Tag, den die versicherte Person in einer Kuranstalt infolge Unfall oder Krankheit verbringt.

Je nach Vertragsgestaltung des Versicherers können auch Kurkostenpauschalen definiert werden.

Video-Erklärung